Info: Das Werbefenster erscheint nur für unregistrierte User und auch nur einmal pro IP alle 90 Minuten
Ascona-Board - Das Forum rund um den Ascona A,B,C
Board-Menü
 Portal
 Forum

 FAQ / Hilfe
 Team
 Suche



 Registrieren
 Einloggen
Usermenü
Zum Lexikon (17)

Newsletter bestellen

 Chat
Usermenü 2
 eBay-Portal
 Top100
Guthaben-Optionen
Forentreffen
 Treffen 2004
 Treffen 2005
 Treffen 2006
 Treffen 2007
 Treffen 2008
Partner

Spenden

all-inkl.com webhosting
Ascona-Board - Das Forum rund um den Ascona A,B,C» Alles rund um den C-Ascona» [C]-Motor » evtl Feuchtigkeit im Tank » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau
Zum Ende der Seite springen evtl Feuchtigkeit im Tank  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
manuelreuter manuelreuter ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-692.jpg

Kusel -[Deutschland (Saison)]-KUSKusel -[Deutschland (Saison)]-TG16

Dabei seit: 12.09.2007
Zuletzt online: 20.08.2019
Beiträge: 2.438 Beiträge von manuelreuter suchen

Tankinhalt: 48.795 Liter

Herkunft: lkr Kusel



Deutschland

Level: 50 Was bedeutet diese Anzeige ?
Erfahrungspunkte: 10.634.454
Nächster Level: 11.777.899

1.143.445 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Zur Userpage von manuelreuter KFZ-Spezialprofil von manuelreuter ansehen
evtl Feuchtigkeit im Tank  Markiere einen Text im Beitrag und klicke dann hier, um den markierten Text bei google zu suchen Zum Anfang der Seite springen

Stell jetzt mal Hypothetisch eine Frage aufgrund eines evtl Problems.
Ich war vor paar Wochen mit dem Ascona auf Arbeit, es hat geregnet.
Auf der Heimfahrt gab es Probleme mit Motoraussetzern,
ähnlich wie als ich mal versehentlich den Tank leergefahren hatte.
Da lief er ja erst wieder als ich den Filter gewechselt hatte.
Jetzt hatte ich wegen Feuchtigkeit die Verteilerkappe in Verdacht, da sah wirklich nicht mehr ganz so klasse aus. Hab dann mal die Kontakte etwas blankgeschmirgelt, bis auf die eingebrannten Stellen. es war dann schon besser, aber immer noch ab und an nahm er das Gas nicht so recht an, besonders wenn kalt oder unter 3000 Umdrehungen.
Jetzt hab ich kürzlich Injektionreiniger in den Tank gekippt, der soll ja auch evtl vorhandene Feuchtigkeit binden.
seitdem läuft er sehr viel besser.
Angenommen es wär da Wasser mit im Tank, wie bekomme ich das raus,
was würdet ihr tun.
nächste frage zur Verteilerkappe, wenn ich da versuche die Kontakte komplett blank zu kriegen, Verändere ich da nicht , ähnlich wie bei den Zündkerzenkontaktabstand irgendwas ins negative?, klar kann man sowas neu kaufen, Frage mich halt wenn man sagt restaurieren nimmt man ja erstmal was man zur Verfügung hat, probiert das wieder zum laufen zu bringen.
bin gespannt auf Qualifizierte Antworten,
hab mir meine Ahnung vom Schrauben mehr oder weniger selbst beigebracht.
Mechanische Kenntnisse durch Ausbildung, aber speziell KFZ hab ich nicht gelernt.Von daher freue ich mich auf Ideen

__________________
Ascona C Anbet Bin nicht hier um mich beliebt zu machen
0 01.08.2019 12:37 manuelreuter ist offline

Asconalady Asconalady ist weiblich
Haudegen


images/avatars/avatar-1131.jpg

Bad Oldesloe -[Deutschland (Saison)]-ODBad Oldesloe -[Deutschland (Saison)]-MR82
Schadstoffplakette 4
Dabei seit: 14.09.2008
Zuletzt online: 13.08.2019
Beiträge: 707 Beiträge von Asconalady suchen

Tankinhalt: 15.010 Liter

Herkunft: Ammersbek, SH/Stormarn



Deutschland

Level: 42 Was bedeutet diese Anzeige ?
Erfahrungspunkte: 2.823.482
Nächster Level: 3.025.107

201.625 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Zur Userpage von Asconalady KFZ-Spezialprofil von Asconalady ansehen
 Markiere einen Text im Beitrag und klicke dann hier, um den markierten Text bei google zu suchen Zum Anfang der Seite springen

kenn ich, hab damals bei Marina´s Asci den dreck abgesaugt, die kaputten Entlüfterschläuche erneuert, danach war alles wieder ok.
lg
Jürgen

__________________
Sommerfahrzeug: Asci-C Cabrio ´84 mit C16NZ
Winterfahrzeug: Asci-C Limo ´88 mit C16NZ

Jürgen: Frontera A X22XE, Bj. ´96
1 01.08.2019 20:11 Asconalady ist offline Ebay-Übersicht von Asconalady ansehen

Sprint8V Sprint8V ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-411.gif

Ludwigsburg -[Deutschland]-LBLudwigsburg -[Deutschland]-AD236
Schadstoffplakette 4
Dabei seit: 26.08.2005
Zuletzt online: Heute
Beiträge: 695 Beiträge von Sprint8V suchen

Tankinhalt: 16.218 Liter


Kalendermitglied 2007

Deutschland

Level: 43 Was bedeutet diese Anzeige ?
Erfahrungspunkte: 3.550.666
Nächster Level: 3.609.430

58.764 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Zur Userpage von Sprint8V
 Markiere einen Text im Beitrag und klicke dann hier, um den markierten Text bei google zu suchen Zum Anfang der Seite springen

Hatte auch schon Wasser im Tank.
Hab damals die Pumpe mit ner Batterie laufen lassen, und den Tankinhalt über den abgezogenen Vorlauf in einen Kanister gefüllt.
Alle Schläuche erneuert und frischen Sprit rein...

__________________
->Ohne das Salz der Niederlagen, sind Siege ungenießbar!<-

Suche:
SEH-Motor
SWRA Teile
eFh / BC / etc...
2 03.08.2019 22:21 Sprint8V ist offline

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Ähnliche Themen
Thread Forum Letzte Antwort
Motortemperatur evtl. zu hoch?? [C]-Motor   10.09.2014 21:23 von Asconalady  
Suche Günstig 2 Nebelscheinwerfer + EVTL. Schalter [C]-Elektrik   10.10.2013 23:48 von GT Sport Driver  
Suche Stahlfelgen Ascona C 1.3S BJ81 evtll. [...] [C]-Felgen und Reifen   21.10.2012 10:13 von Ascona8Vsprint  
Suche vordere Dämpfer evtl auch Federn [C]-Fahrwerk   06.05.2012 08:51 von manuelreuter  
1 Dateianhänge enthalten Kaugummibildchen - evtl. vergoldet ?? Intressantes bei eBay (oder sonstwo)   08.03.2012 19:54 von AsCoNaC18NE  


Powered by Burning Board © 2001-2004 WoltLab GmbH
Besucher seit 04.04.2003 gesamt: 5.190.518 | Besucher heute: 1462 | Besucher gestern: 4.180
Board protected by CTracker Sitemap RSS-Feed
.: Impressum :. || .: Link Us :. || .: Sitemap :.