Info: Das Werbefenster erscheint nur für unregistrierte User und auch nur einmal pro IP alle 90 Minuten
Ascona-Board - Das Forum rund um den Ascona A,B,C
Board-Menü
 Portal
 Forum

 FAQ / Hilfe
 Team
 Suche



 Registrieren
 Einloggen
Usermenü
Zum Lexikon (17)

Newsletter bestellen

 Chat
Usermenü 2
 eBay-Portal
 Top100
Guthaben-Optionen
Forentreffen
 Treffen 2004
 Treffen 2005
 Treffen 2006
 Treffen 2007
 Treffen 2008
Partner

Spenden

all-inkl.com webhosting
Ascona-Board - Das Forum rund um den Ascona A,B,C» Alles rund um den C-Ascona» [C]-Motor » Riemenscheibe am C16NZ » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau
Zum Ende der Seite springen Riemenscheibe am C16NZ  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
13S
Eroberer


Siegen -[Deutschland]-SISiegen -[Deutschland]-FF1982

Dabei seit: 02.10.2011
Zuletzt online: 01.04.2024
Beiträge: 69 Beiträge von 13S suchen

Tankinhalt: 1.331 Liter

Herkunft: Siegen/Nassau



Deutschland

Level: 31 Was bedeutet diese Anzeige ?
Erfahrungspunkte: 318.408
Nächster Level: 369.628

51.220 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg


Riemenscheibe am C16NZ  Markiere einen Text im Beitrag und klicke dann hier, um den markierten Text bei google zu suchen Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

gerne gebe ich mir hier die Blöße, einfach zu doof und zu feige zu sein, wenn ich um Rat frage:

Einen C16NZ will ich erstmal von Grund auf und zu Lernzwecken so gut als möglich überholen. Der Motor steht mit Getriebe auf Holz und ist weitgehend nackig. Nun gehe ich an das Zerlegen des Motorblocks und bin an dem Punkt, das Kurbelwellenrad entfernen zu wollen. Nockenwellenrad ist klar mit Gegenhalten an der Welle. Doch beim Kurbelwellenrad weiß ich nicht, wie ich die Riemenscheibe lösen kann, ohne die Position derselben erheblich zu verändern. - Der Zahnriemen ist noch drauf und ich könnte mit Helfer das Nockenwellenrad fixieren, wodurch sich allerdings sofort der Zahnriemen zu entspannen scheint, weshalb ich das gar nicht erst ausprobieren will. Die Beschreibung aus der Reparaturanleitung ist zu knapp für mein begrenztes Verständnis.

Wie löse ich also die Riemenscheibe an der Kurbelwelle, wo nur eine zentrale 17er Nuss draufgeht und nichts zum Arretieren gegeben scheint??? Einfach Schlagschrauber drauf und gut? Wie geht das dann mit Drehmoment beim Zusammenbau?



Gruß aus dem Siegerland


Y
0 26.02.2024 00:43 13S ist offline

Ascona133 Ascona133 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-789.jpg

Darmstadt -[Deutschland (Saison)]-DADarmstadt -[Deutschland (Saison)]-BJ88
Schadstoffplakette 4
Dabei seit: 28.02.2004
Zuletzt online: Gestern
Beiträge: 5.999 Beiträge von Ascona133 suchen

Tankinhalt: 123.118 Liter

Herkunft: Darmstadt

 Infos zu dieser Anzeige



Deutschland

Level: 59 Was bedeutet diese Anzeige ?
Erfahrungspunkte: 44.319.900
Nächster Level: 47.989.448

3.669.548 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Zur Userpage von Ascona133 KFZ-Spezialprofil von Ascona133 ansehen
 Markiere einen Text im Beitrag und klicke dann hier, um den markierten Text bei google zu suchen Zum Anfang der Seite springen

Wenn kein Schlagschrauber vorhanden ist, entferne die Abdeckung des Schwungrad und blockiere die Kurbelwelle an der Verzahnung des Anlassers.

__________________
Typreferent für "Ascona-C" der Alt-Opel-Interessengemeinschaft von 1972 e. V.
1 26.02.2024 12:55 Ascona133 ist offline Ebay-Übersicht von Ascona133 ansehen Homepage von Ascona133

Ascona C 1.3S Ascona C 1.3S ist männlich
Foren Gott



Dabei seit: 01.03.2008
Zuletzt online: Gestern
Beiträge: 2.350 Beiträge von Ascona C 1.3S suchen

Tankinhalt: 49.600 Liter

Herkunft: Österreich



Österreich

Level: 52 Was bedeutet diese Anzeige ?
Erfahrungspunkte: 13.923.765
Nächster Level: 16.259.327

2.335.562 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Zur Userpage von Ascona C 1.3S
 Markiere einen Text im Beitrag und klicke dann hier, um den markierten Text bei google zu suchen Zum Anfang der Seite springen

Schlagschrauber sollte passen, die schrauben sind meistens sogar mit Schraubensicherungsmasse eingedreht und gehen mit Hand oft schwer raus wenn der Motor im freien liegt.

ich mach zb. Gang rein wenn Er eingebaut ist dann kann man sie auch mit einer Verlängerung lösen.

Gruß Mario

__________________
Ein neues Auto kann jeder kaufen, ein altes Auto hat nicht jeder Werkstatt
2 26.02.2024 16:59 Ascona C 1.3S ist offline Fügen Sie Ascona C 1.3S in Ihre Kontaktliste ein YIM-Name von Ascona C 1.3S: Team_Evolution1 MSN Passport-Profil von Ascona C 1.3S anzeigen

13S
Eroberer


Siegen -[Deutschland]-SISiegen -[Deutschland]-FF1982

Dabei seit: 02.10.2011
Zuletzt online: 01.04.2024
Beiträge: 69 Beiträge von 13S suchen

Tankinhalt: 1.331 Liter

Herkunft: Siegen/Nassau



Deutschland

Level: 31 Was bedeutet diese Anzeige ?
Erfahrungspunkte: 318.408
Nächster Level: 369.628

51.220 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg


Thema begonnen von 13S
Riemenscheibe am C16NZ  Markiere einen Text im Beitrag und klicke dann hier, um den markierten Text bei google zu suchen Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Rückmeldungen! War mit dem Schlagschrauber eine Sache von Sekunden, ohne dass sich das Rad überhaupt gedreht hat.

Wahrscheinlich musste ich erst mein Trauma mit der "Killerschraube" am T3-Diesel verarbeiten. Da war die Kurbelwellenschraube beinahe zum Grund zur Aufgabe geworden - und ich saß dran mit Hammer und Schraubenschlüssel, weil es weder mit Schlagschrauber noch mit 2m Verlängerung und vier Händen funktionieren wollte ...

Noch eine Frage: Wie löse ich das Kurbelwellenrad, um auch die Dichtungen nachher erneuern zu können? Ich sehe da nur ein Gewinde! Ist das Rad da mit Nut aufgelegt? Dann kann doch die bescheidene Riemenscheibenschraube kaum ausreichen, oder?


Gruß aus dem Siegerland


Y

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von 13S am 26.02.2024 23:37.

3 26.02.2024 23:34 13S ist offline

Asconalady Asconalady ist weiblich
König


images/avatars/avatar-1131.jpg

Bad Oldesloe -[Deutschland (Saison)]-ODBad Oldesloe -[Deutschland (Saison)]-MR82
Schadstoffplakette 4
Dabei seit: 14.09.2008
Zuletzt online: Heute
Beiträge: 780 Beiträge von Asconalady suchen

Tankinhalt: 16.520 Liter

Herkunft: Ammersbek, SH/Stormarn



Deutschland

Level: 45 Was bedeutet diese Anzeige ?
Erfahrungspunkte: 4.467.604
Nächster Level: 5.107.448

639.844 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Zur Userpage von Asconalady KFZ-Spezialprofil von Asconalady ansehen
 Markiere einen Text im Beitrag und klicke dann hier, um den markierten Text bei google zu suchen Zum Anfang der Seite springen

Moin, das Zahnrad ist jetzt nur gesteckt.

lg
Jürgen

__________________
Sommerfahrzeug: Asci-C Cabrio ´84 mit C16NZ
Winterfahrzeug: Asci-C Limo ´88 mit C16NZ

Jürgen: Frontera A X22XE, Bj. ´96
4 27.02.2024 22:17 Asconalady ist offline Ebay-Übersicht von Asconalady ansehen

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Ähnliche Themen
Thread Forum Letzte Antwort
Mehrleistung durch leichtere Riemenscheibe??? [C]-Motor   09.04.2011 03:39 von Danny  
Suche Riemenscheibe und Luftmengenmesser für C20NE Intressantes bei eBay (oder sonstwo)   01.02.2011 19:44 von Ascona C GT 8V  
Riemenscheibe Servo demontieren [C]-Lenkung   30.01.2011 14:21 von stocki33  
Riemenscheibe C20XE und C25XE gleich? [C]-Motor   17.01.2009 20:04 von Ascona133  
1 Dateianhänge enthalten Doppelte Riemenscheibe [C]-Lenkung   28.11.2007 19:28 von Snatch  


Powered by Burning Board © 2001-2004 WoltLab GmbH
Besucher seit 04.04.2003 gesamt: 11.313.718 | Besucher heute: 2475 | Besucher gestern: 5.148
Board protected by CTracker Sitemap RSS-Feed
.: Impressum :. || .: Link Us :. || .: Sitemap :.