Info: Das Werbefenster erscheint nur für unregistrierte User und auch nur einmal pro IP alle 90 Minuten
Ascona-Board - Das Forum rund um den Ascona A,B,C
Board-Menü
 Portal
 Forum

 FAQ / Hilfe
 Team
 Suche



 Registrieren
 Einloggen
Usermenü
Zum Lexikon (17)

Newsletter bestellen

 Chat
Usermenü 2
 eBay-Portal
 Top100
Guthaben-Optionen
Forentreffen
 Treffen 2004
 Treffen 2005
 Treffen 2006
 Treffen 2007
 Treffen 2008
Partner

Spenden

all-inkl.com webhosting
Ascona-Board - Das Forum rund um den Ascona A,B,C» Alles rund um den C-Ascona» [C]-Bremse » Grundeinstellung Bremse? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau
Zum Ende der Seite springen Grundeinstellung Bremse?  
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
bernhard bb
Jungspund



Dabei seit: 19.04.2020
Zuletzt online: Gestern
Beiträge: 18 Beiträge von bernhard bb suchen

Tankinhalt: 385 Liter



Level: 18 Was bedeutet diese Anzeige ?
Erfahrungspunkte: 13.703
Nächster Level: 17.484

3.781 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg


Grundeinstellung Bremse?  Markiere einen Text im Beitrag und klicke dann hier, um den markierten Text bei google zu suchen Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

schade, daß hier inzwischen so wenig los ist... ich versuch's trotzdem:

Wie wird die Grundeinstellung der selbst nachstellenden Trommelbremse vorgenommen?
Ich habe die Bremse zusammengebaut, die Trommel passt drüber aber hat vermutlich zuviel Luft. Die Handbremse ist so eingestellt, daß sie für's Erste passt. Die Hydraulikbremse funktioniert noch nicht (HBZ fehlt noch, Leitungen tlw. auch noch...), insofern erübrigt sich meine Frage dann vielleicht, aber:

Wenn die Hdraulik geht: Rutscht die Nachstellung dann durch, danach Handbremse korrekt einstellen und alles passt?

In einer Anleitung steht, man solle die Luft zwischen Belag und Trommel auf 0,2 mm einstellen (Fühlerlehre). Aber a) komme ich da doch nicht ran, kann nicht messen und b) müssen sich die Beläge doch erst durch die Betätigung genau zentrieren bzw. an der Trommel ausrichten, oder? Jedenfalls im Bereich von 0,2 mm!

Wäre toll, wenn da jemand eine verständliche Erklärung hätte.

Danke und Gruß
Bernhard
Dateianhang:
jpg trommel links.jpg (166,22 KB, 49 mal heruntergeladen)
0 11.04.2022 17:56 bernhard bb ist offline

Ascona133 Ascona133 ist männlich
Foren Gott


images/avatars/avatar-789.jpg

Darmstadt -[Deutschland (Saison)]-DADarmstadt -[Deutschland (Saison)]-BJ88
Schadstoffplakette 4
Dabei seit: 28.02.2004
Zuletzt online: 16.05.2022
Beiträge: 5.987 Beiträge von Ascona133 suchen

Tankinhalt: 122.828 Liter

Herkunft: Darmstadt

 Infos zu dieser Anzeige



Deutschland

Level: 58 Was bedeutet diese Anzeige ?
Erfahrungspunkte: 39.849.635
Nächster Level: 41.283.177

1.433.542 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Zur Userpage von Ascona133 KFZ-Spezialprofil von Ascona133 ansehen
 Markiere einen Text im Beitrag und klicke dann hier, um den markierten Text bei google zu suchen Zum Anfang der Seite springen

Einstellen tut die sich automatisch, die Hydraulik funktioniert.

__________________
Typreferent für "Ascona-C" der Alt-Opel-Interessengemeinschaft von 1972 e. V.
1 12.04.2022 12:01 Ascona133 ist offline Ebay-Übersicht von Ascona133 ansehen Homepage von Ascona133

Asconalady Asconalady ist weiblich
Haudegen


images/avatars/avatar-1131.jpg

Bad Oldesloe -[Deutschland (Saison)]-ODBad Oldesloe -[Deutschland (Saison)]-MR82
Schadstoffplakette 4
Dabei seit: 14.09.2008
Zuletzt online: 22.04.2022
Beiträge: 742 Beiträge von Asconalady suchen

Tankinhalt: 15.720 Liter

Herkunft: Ammersbek, SH/Stormarn



Deutschland

Level: 44 Was bedeutet diese Anzeige ?
Erfahrungspunkte: 3.706.916
Nächster Level: 4.297.834

590.918 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Zur Userpage von Asconalady KFZ-Spezialprofil von Asconalady ansehen
 Markiere einen Text im Beitrag und klicke dann hier, um den markierten Text bei google zu suchen Zum Anfang der Seite springen

Moin, Handbremshebel wie auf deinem Bild ganz zurück lassen. Wenn die Trommel sehr leicht drüber geht, kannst du am Rädchen etwas voreinstellen. Wenn die Fußbremse funktioniert stellt sie sich selbst ein. Wenn es leise ist kannst du das sogar hören. Wenn du bisschen eingebremst hast, kannst du die Handbremse ewtl. nachstellen. Ich würde aber nicht weniger als 6 - 7 Zähne machen. Wenn du zu stramm stellst, funktioniert die automatische Nachstellung nicht mehr.

gutes Gelingen

Jürgen

__________________
Sommerfahrzeug: Asci-C Cabrio ´84 mit C16NZ
Winterfahrzeug: Asci-C Limo ´88 mit C16NZ

Jürgen: Frontera A X22XE, Bj. ´96
2 13.04.2022 16:57 Asconalady ist offline Ebay-Übersicht von Asconalady ansehen

bernhard bb
Jungspund



Dabei seit: 19.04.2020
Zuletzt online: Gestern
Beiträge: 18 Beiträge von bernhard bb suchen

Tankinhalt: 385 Liter



Level: 18 Was bedeutet diese Anzeige ?
Erfahrungspunkte: 13.703
Nächster Level: 17.484

3.781 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg


Thema begonnen von bernhard bb
 Markiere einen Text im Beitrag und klicke dann hier, um den markierten Text bei google zu suchen Zum Anfang der Seite springen

Danke, also war ich schon auf dem richtigen Weg!

Schöne Ostern Euch allen.
3 15.04.2022 11:05 bernhard bb ist offline

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:

Ähnliche Themen
Thread Forum Letzte Antwort
Spurstangen Grundeinstellung [C]-Lenkung   08.08.2005 23:16 von bimirob  


Powered by Burning Board © 2001-2004 WoltLab GmbH
Besucher seit 04.04.2003 gesamt: 8.836.212 | Besucher heute: 2881 | Besucher gestern: 3.927
Board protected by CTracker Sitemap RSS-Feed
.: Impressum :. || .: Link Us :. || .: Sitemap :.